Shinobi Koma | Holz-Dämpfer

Das Shinobi Koma reduziert die Lautstärke des Instruments enorm, weil es die Schwingungen der Saiten auf den Holzrahmen des Korpus umlenkt.

Der perfekte Gefährte also für nächtliches Üben oder um geräuschempfindliche Mitbewohner und Nachbarn zu besänftigen. Manchmal kann das Leben so einfach sein.

Geeignet für alle Dou-Größen.

22,00 

Nicht vorrätig

Produktdetails

Das Shinobi Koma ist eine wunderbare Lösung, wenn das Instrument mal zeitweise etwas leiser klingen soll. Mit diesem Koma kann man selbst in den frühen Morgenstunden und in den späten Abendstunden üben, ohne die Mitbewohner oder geräuschempfindliche Nachbarn zu stören.

Wie funktioniert es?

Das Shinobi Koma ist so lang, dass es sich über die komplette Breite des Dou (Korpus) streckt und mit seinen Füßen auf dem Holzrand des Korpus aufsetzt und nicht auf der frei schwingenden Haut. Weil die Schwingungen der Saiten auf den Holzrahmen umgelenkt werden, klingt das Instrument ganz leise und gedämpft.

Eine wunderbare Lösung, wenn man mal leiser üben und spielen will oder muss.

Dieses Shinobi Koma ist gebraucht und hat ein eingearbeitetes Stück Knochen, um es haltbarer zu machen.

Koma einsetzen und herausnehmen: